BRAUN Ladungssicherungssysteme

Die Braun GmbH, Neumarkt wurde 1929 gegründet und bietet ein umfangreiches Zurrmittel-Programm für die Transport- und Ladungssicherung: von der Anti-Rutsch-Matte bis hin zum Zurrgurt. Mit der von Braun entwickelten Langhebelratsche Gigant ließ sich erstmals mit geringer Handkraft eine hohe Vorspannkraft von 540 daN erzielen. Dies erhöht in der Praxis den Anpressdruck beim Niederzurren deutlich. Mit der, aus der Grundlagenforschung abgeleiteten, Trans2G Gurtumlenkung kann die Kantenreibung praktisch auf Null reduziert werden: Vorspannkräfte gehen nicht mehr verloren.

Für alle Verzurrsysteme bietet Braun bemaßte Hakenzeichnungen, die es dem Anwender einfach machen, die passenden Haken zu vorhandenen Zurrpunkten zu finden. Für die innerbetriebliche Logistik werden Verzurrsysteme und Logistikgurte für lose Güter auf Paletten angeboten, die teure Umverpackungen oder Umreifungen überflüssig machen. Im Bereich der Hebetechnik werden Anschlagketten, Hebebänder und Rundschlingen offeriert mit Nenntragfähigkeiten bis zu 10.000 kg. Dazu kommen besondere Sonderausführungen wie Fassheber, Berge- und Möbeltragegurte sowie Bandschlingen. Aus Hanf, Jute, Sisal und Polypropylengarnen fertigt Braun im eigenen Haus Bindestricke und Seile für unterschiedlichste Anwendungen.

Neben der Herstellung von Zurrmitteln, werden praxisnahe Schulungen und die kostenlosen BRAUN Zurrmittelrechner SecureTrans im Internet angeboten. Die Braun Zurrmittelrechner SecureTrans können kostenlos in der ProfiVersion 4.1 und in der Einsteigerversion 3.3 herunter geladen werden. Alternativ gibt es den Zurrmittelrechner als kostenlosen "Rechenschieber".

Mit der patentierten Entwicklung des elektronischen Handkraftmessgerätes SpannControl DMS ist zum einen erstmals die grammgenaue Messung der Handkraft möglich. Zum anderen werden jetzt nur noch 15 daN statt 50 daN Handkraft benötigt um die vorgeschriebene Vorspannkraft (STF) im Gurtband zu erzielen.

BRAUN GmbH | Am Grünberg 8 | 92318 Neumarkt / Opf.
Asnprechpartner: Herr Günther Braun
Phone: +49-9181-2307-0 | Fax: +49-9181-2307-70
http://www.braun-sis.de | guenther.braun@braun-sis.de

Presseinfos der BRAUN GmbH