MESSENEUHEIT SPS 2017 |  OKTOBER 2017

Ganz fest im Griff.
Die Murrplastik Systemtechnik, Oppenweiler hat das Produktportfolio Kabelschutzschläuche um die einteilige Halterung UHE ergänzt. Die neue Kabelschutzschlauchhalterung ist passend für alle Murrplastik Wellrohre mit EW-, EWX- oder schmaler Wellung. Ebenfalls lassen sich die meisten handelsüblichen Kabelschutzschläuche mit der UHE fixieren.



Abb.: Die Kabelschutzschlauchhalterung UHE von Murrplastik erfüllt die höchste Brandklasse V0 nach UL94 sowie die strengen Anforderungen europäischer Bahnnormen nach EN45545-2:2016 (3xHL3.)
(Hochauflösendes Bild bitte klicken)


Die Montage der UHE ist denkbar einfach und erfolgt mit wenigen Handgriffen. Verschlussbügel und Unterteil sind per Filmscharnier fest miteinander verbunden. Der „unverlierbare“ Bügel wird per Schnappverschluss geschlossen. Die UHE ist maschinensicher und kann darum nur mit einem Schraubenzieher geöffnet werden. Vormontage, Einlochbefestigung und Überkopfmontage sind möglich. Die Zugentlastung erfolgt durch eine wellenunabhängige integrierte Rippe. Die Kabelschutzschlauchhalterung UHE erfüllt die höchste Brandklasse V0 nach UL94 sowie die strengen Anforderungen europäischer Bahnnormen nach EN45545-2:2016 (3xHL3.)

Zum Öffnen der einteiligen UHE Universalhalterung wird ein Schraubenzieher in die Aussparung, die dem Filmscharnier gegenüberliegt, geführt und in Richtung des Filmscharniers bzw. der Haltermitte gedrückt. Der Verschlussbügel schnappt dann auf.

Zeichen ohne Leerzeichen: 1.420 (inkl. Bildunterschrift)

MURRPLASTIK auf der SPS 2017
Nürnberg 28.-30.11.2017
Halle 5, Standnummer 166


Über Murrplastik Systemtechnik GmbH

PRESSEKONTAKT
Murrplastik Systemtechnik GmbH
Dieselstraße 10
71570 Oppenweiler

Marketingleitung
Herr Oliver Huber
Tel. 07191/482-2925
oliver.huber@murrplastik.de
www.murrplastik.de